Unterkunft

In liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen und Apartments finden - je nach Nutzung der Schlafcouches - im ganzen Haus bis zu 30 Personen Platz.

Nicht nur die idyllische Lage ohne Durchgangsverkehr sorgt für besondere Ruhe, sondern auch eine sehr gute Dämmung der Zimmerwände und -decken sowie die Zwischenflure, die fast in allen Wohnungen vorhanden sind.

Wer empfindlich auf Elektrosmog reagiert, kann die Hauptsicherung seiner Wohnung ausschalten. Zudem sind wir weit von Mobilfunkmasten entfernt, so dass hier sehr geringe Strahlungswerte gemessen wurden.

Das Zubereiten von Mahlzeiten ist in den Wohnungsküchen (alle ausgestattet mit 2 oder 4-Plattenherd, Geschirr, Kühlschrank, Wasserkocher, Toaster, Kaffeemaschine, z. T. Backofen) eine Leichtigkeit.

Spülmittel, Müllbeutel, Handseife und Toilettenpapier werden von uns zu Beginn des Aufenthalts bereitgestellt. Wenn mehr benötigt wird, ist es selbst zu kaufen.

Die Zimmerpreise richten sich nach dem Termin, der Aufenthaltsdauer, der Größe und Belegung der Wohnung und ob Bettwäsche und Handtücher gewünscht werden. Ein Apartment für eine Person kostet bei kürzerem Aufenthalt 35,- Euro pro Nacht. Für 20,- Euro ist es möglich, im Apartment für 2 Personen zu wohnen. Wenn ihr zu dritt seid, könnt ihr euch eventuell auch eine Ferienwohnung teilen. Diesbezüglich und auch, wenn ihr länger als nur ein Wochenende hier sein möchtet, sprecht uns bitte rechtzeitig vorher an, damit wir gemeinsam die günstigste Lösung finden können.

Bitte beachten:
- Mindestaufenthalt im Juli und August je nach Wohnung und Termin: 5 bis 7 Übernachtungen,
- Mindestaufenthalt in der übrigen Zeit je nach Wohnung und Termin: 2 bis 5 Übernachtungen,
- Haustiere dürfen aus Rücksicht auf Allergiker nicht mitgebracht werden.
- Kartenzahlung ist leider NICHT möglich! Bitte im Voraus überweisen oder bar bei Ankunft zahlen.
- Am Anreisetag stehen die Apartments ab 14.00 Uhr zur Verfügung. Die Abreise erfolgt bitte bis              10.00 Uhr (oder nach Beendigung des Kurses).
- Kostenlose Parkplätze am Haus sind ausreichend vorhanden.

Wenn die Anreise am Tag des Kursbeginns erfolgt, bitte zwischen 14.00 und 17.45 Uhr hier sein!
 

Aufgrund der ruhigen Lage ist es hier auch gut möglich, ein Retreat zu machen.

Der Zweck eines Retreats ist, sich bewusst für eine gewisse Zeit aus dem gewohnten Alltag zurückzuziehen. So kann man sich ganz auf die spirituelle Praxis konzentrieren und die Meditation vertiefen. Eine Zurückziehung bietet günstige Bedingungen dafür, leidbringende Gewohnheitsmuster und wiederkehrende Emotionen als Erscheinungen in der eigenen Wahrnehmung zu erkennen. Diese Sicht auf die eigenen Emotions- und Verhaltensmuster eröffnet die Möglichkeit, sich bewusst zu entwickeln und immer freier zu werden.

Wer möchte, kann sich spirituell von Lama Tashi Andreas betreuen lassen.

Da es kein großes Haus-Team gibt, müssen die Mahlzeiten in der Regel selbst zubereitet werden. Sollte während der Retreatzeit ein Kurs stattfinden, besteht evtl. die Möglichkeit, an der Gemeinschaftsverpflegung teilzunehmen.

In jedem Fall kaufen wir auf Wunsch gern ein, so dass auch eine Zurückziehung ganz ohne Außenkontakte möglich ist.